Expressversand mit ZEITLER Logistik

.... wenn es schnell gehen muss, sind wir für Sie da!!!

Mit unserem Expressservice sind Ihre Pakete schneller am Ziel als manch einer Glauben mag. Ob wichtige Dokumente, Warensendung oder auch extrem sperrige sowie empfindliche Produkte sind auf dem Expressweg bestens aufgehoben. Selbst Termine am nächsten Werktag um 08.00 Uhr sind möglich. Diesen Service bieten wir Europaweit an. Selbst Messe oder Bereichszustellungen ermöglichen wir auf Wunsch.

 

Ein paar Beispiele unserer Möglichkeiten:                  

z. B. Sie melden Ihre Expresssendung bis 9 h Online an, wir holen Ihre Expressendung noch am gleichen Tag ab und Ihre Sendung ist schon am nächste Werktag ....

 

  • ...bis 8 h in München 
  • ...bis 9 h in Luxemburg        
  • ...bis 12 h in New York /USA 
  • ...bis 10 h in Brüssel
  • ...bis 12 h in Amsterdam oder aber auch
  • ...bis 12 h in Wien

beim Empfänger zugestellt. Überzeugen Sie sich selbst und rufen Sie uns jetzt an, gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr persönliches Angebot für Ihren Expressversand.

  

Folgende Versandmöglichkeiten stehen Ihnen mit uns zur Verfügung:

 

Die Dokumente Weltweit

Ihre Dokumente werden in einer Versandtasche befördert. Jegliche Manipulation ist sofort sichtbar.

 

Das Expresspaket Weltweit

max. 300 cm lang und bis 600 cm Gurtmaß möglich. Ja, sie sehen richtig. Die Angegebenen Maße sind kein Druckfehler. Somit können Sie auch schnellstmöglich die sperrigsten Dinge versenden, die sonst nur eine Spedition befördern kann.

 

Das Gewicht

Beim Expressversand können Sie bis zu 100 KG versenden. Also ist auch eine Palette, die am nächsten Tag in der Früh beim Kunden sein muss kein Grund mehr zur Sorge.

 

Die Abrechnung und das Gurtmaß

Expresssendungen werden nach tatsächlichem Gewicht oder dem Volumengewicht abgerechnet. Grundlage ist immer das höchste Gewicht.

 

Was ist das Volumengewicht oder Gurtmaß und wie wird es berechnet ?

 

Das Gurtmaß berechnet sich ganz einfach nach folgender Formel:

1x Länge + 2x Breite + 2x Höhe des Paketes. Somit ist der Umfang ( Gurtmaß) ermittelt.

 

Das Volumengewicht berechnet sich ganz einfach nach folgender Formel:

Länge x Breite x Höhe des Packstückes / 6000. Somit haben Sie das Volumengewicht ermittelt.